Der Goldene Stern

Erholung in familiärer Atmosphäre

Ihre wohlverdienten Urlaubstage im „Hotel Goldener Stern“ versprechen exklusive Erholung in gemütlicher, familiärer Atmosphäre in einem seit 1592 traditionellen Gastbetrieb im Herzen der Abtenauer Fußgängerzone. Die ruhige und zentrale Lage, umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse lässt die Herzen höher schlagen.

Unsere freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter, die gut ausgestatteten Zimmer und die Lage unseres Hauses werden auch Ihren Urlaub zu einem Erlebnis machen.


Das im modernen Salzburger Stil eingerichtete Land-Hotel mit 70 Betten lädt zum Verweilen und Wohlfühlen ein.
Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Kabel-TV, Telefon, W-Lan, Haarfön, Hotelsafe sowie großteils mit Sitzecke und Balkon ausgestattet.

Frühstücksbuffet, Schmankerl und Abend-Menü

Für das leibliche Wohl sorgt unsere exklusive Küche mit einem schlemmerhaften Frühstücksbuffet sowie einem mehrgängigen Abend-Wahlmenü mit feinen Dessertvariationen. Beginnen Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstückbuffet in unserer „Maximilianstube“!
Zu den Mahlzeiten servieren wir Ihnen heimische Schmankerl ebenso, wie internationale Spezialitäten aus Küche und Keller.

Wellness

Was könnte es Schöneres geben, als genussvolles Relaxen nach einem erlebnisreichen Urlaubstag in der Sauna- und Wellnesslandschaft.
Einfach abschalten, genießen und den Alltagsstress hinter sich lassen.

Entspannung im Garten

Die großzügig angelegte Liegewiese mit einem herrlichen Panorama-Badebiotop (140m²) in ruhiger Gartenlage und einem grandiosen Ausblick auf das Tennengebirge, genügend Liegestühlen, Gartentischen und Sesseln sowie eine eigene Umkleidekabine stehen unseren Hausgästen jederzeit zur Verfügung.


Ein tolles Freizeit- und Sportangebot wie Wandern zu urigen Almen, Rafting, Biken, Golfen, Sommerrodeln uvm. machen Abtenau zu einer der beliebtesten Urlaubsregionen des Salzburger Landes.

 

Ihre Gastgeber im Hotel Goldener Stern in Abtenau

Wir würden uns sehr  freuen ,
Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen!
Eva & Gerhard Wageneder